Personen besser kennenlernen

Kein Problem, umso interessanter werdet ihr euch! Die Hauptsache ist, dass das Gespräch flüssig läuft und es nicht immer wieder zu langen Gesprächspausen kommt. Das ist eine gute Frage, die du dir sicher schon häufig gestellt hast.

Besonders dann, wenn die Unterhaltung ins Stocken gerät oder das tödliche Schweigen beginnt. In solchen Momenten suchst du händeringend nach etwas Interessantem, das du sagen könntest, aber dir will einfach nichts einfallen. Ja, vor langer Zeit, in meinem früheren Leben, war ich Spezialist für solche Situationen. Mir fehlten ständig die Worte, ich kam ins Stocken und meine Gespräche sind ins Leere gelaufen.

Die letzten Fragen.

Und eines Tages entschied ich dies zu ändern. Ich hatte keine Lust mehr länger der Typ zu sein. In den letzten 10 Jahren habe ich neben anderen sozialen Themen auch Kommunikation studiert und werde dir nun das Geheimnis einer guten Unterhaltung verraten. Manchmal entwickeln sich lustige Fragen für eine gute Unterhaltung ganz automatisch im Gespräch sobald du den Anfang machst, das Thema zu wechselst und etwas anderes ansprichst. Aber zuerst möchte ich dir die gängigen Arten von persönlichen Fragen vorstellen und dir erklären, wie du diese strukturierst, damit sich auch ein gutes Gespräch daraus entwickelt.

Fragen zum Kennenlernen - Die Grundlage für gute Gespräche

Viele finden es sehr einfach über sich selbst zu sprechen, daher ist dies auch ihr liebstes Thema, über das sie stundenlang reden können. Wie schon Dale Carnegie sagte: Alles was du je nach Date Aktivität nun noch brauchst sind gute Themen um eine interessante Unterhaltung zu führen. Der, der die persönlichen Fragen stellt, führt auch das Gespräch das Thema und die Richtung. Nutze diese Möglichkeit um die Unterhaltung auf das Thema zu lenken, worüber du sprechen möchtest.

Also, stelle nicht einfach irgendeine Frage aus der Liste, sondern stelle Fragen auf die du selbst auch gute Antworten hast. Dies lässt deine Fragen viel natürlicher erscheinen und deine eigenen Antworten auf die Fragen dienen dem Kern der Unterhaltung. Hier nochmal die Regel: Stelle nur Fragen, deren Antworten dich auch wirklich interessieren.

Frage niemals etwas, was du selbst uninteressant einstufst oder gar nicht lustig findest. Im allgemeinen solltest du über Dinge reden, die ihr beide mögt. Egal ob beim 1. Beispiele, was nicht gut ankommt: Durch all diese Themen stellst du dich selbst in einem schlechten Licht dar. Wer viel prahlt, der zeigt seinem Gegenüber, dass er ein eher geringes Selbstwertgefühl hat und dies durch Angeberei ausgleichen muss. Dass ehemalige Beziehungen nicht thematisiert werden sollten, sollte selbstverständlich sein. Weshalb das Thema Krankheiten ausgeklammert werden sollte, ist schnell erklärt: Krankheiten sind unattraktiv.

Wir alle suchen einen möglichst gesunden Partner, da mit diesem die höchsten Chancen bestehen, dass auch der Nachwuchs gesund sein wird. Hier findest du gute erste Sätze zum Frauen anschreiben im Chat. Hier findest du eine Übersicht: Von romantisch bis komplett übertrieben. Platonisch — Was bedeutet platonische Liebe?

59 Ideen, wo du neue Leute kennenlernst

Schöne Komplimente für Frauen: Die besten Tipps. Neue Sexstellungen ausprobieren: Stellungen für Anfänger und Profis. Ein perfekter Zungenkuss: Anleitung zum richtig Küssen mit Zunge. Weitere Artikel findest du auf unserem Blog. Die richtigen Fragen können jeden Smalltalk beflügeln. Es liegt an dir auszuwählen, welche Fragestellung dir passt und welches Thema du lieber nicht anschneidest. Doch grundsätzlich hast du recht, dieses Gesprächsthema braucht Fingerspitzengefühl!

Davon gehen viele Menschen beim ersten Treffen aus. Wenn du selbst damit haderst solche Insides von dir preiszugeben, dann wirst du die andere Person das auch nicht fragen können. Redest du aber ganz ungeniert und locker über Themen, die intimer sind oder vlt. Jeder hat mal einen schlechten Tag, aber keiner will in der Umgebung einer Person sein, die immer negativ ist. Wenn du einen schlechten Tag hast, dann sage deinem Freund das und sage danach etwas wie: Sei freundlich. Jeder ist gerne mit anderen zusammen, die selbstbewusst und mit sich im Reinen sind.

Positiv, höflich, freundlich und offen der Person gegenüber zu sein, die du kennenlernen willst, kann sie zu dir locken. Halte Blickkontakt mit der Person und achte auf eine offene Körpersprache, um Interesse und Freundlichkeit zu zeigen.

201 lustige Fragen zum Kennenlernen

Negative Kommentare führen dazu, dass die Person sich denkt: Sei geduldig. Jemanden besser kennenzulernen kann lange dauern. Schrittweise die Interaktion mit der Person zu erhöhen zeigt gegenseitigen Respekt und Interesse. Sprecht über eure gegenseitigen Interessen. Sprecht über die Dinge, die die Person interessieren. Zu wissen, was der andere mag und nicht mag, kann dir ein besseres Bild über die Persönlichkeit deines Freundes geben. Das führt zu weiteren Gesprächen und hilft dir, die Person besser kennenzulernen. Es kann auch dazu führen, dass ihr gemeinsam etwas unternehmt, was die Beziehung zu der Person stärkt.

Sage beispielsweise: Ich habe noch nie davon gehört. Welche Gerichte gibt es dort? Wenn du die Person, die neben dir sitzt, besser kennenlernen willst, dann sage: Wo hast du es aufgenommen? So lernt die andere Person dich besser kennen und zeigt dein Interesse an einem Dialog mit deinem Freund. Verwende die Interessen der anderen Person, um auf deine anzusprechen. Wenn ihr beispielsweise über Essen sprecht, dann sage: Kannst du mir ein wenig mehr darüber erzählen und darüber, welche Gerichte du magst?

Schenke der Person Aufmerksamkeit. Höre zu und achte genau darauf, was dein Freund sagt und tut, um etwas über seine Interessen und Persönlichkeit zu erfahren. Das zeigt dein Interesse und gibt dir einen Standpunkt, von welchem aus du das Gespräch beginnen und vorschlagen kannst, gemeinsam etwas zu unternehmen. Sprecht beispielsweise über Haustiere als einfacheres Thema. Du könntest sagen: Mache eine Bemerkung über die Person oder mache ihr Komplimente.

Personen besser kennenlernen – Gute Fragen an Jungs und Mädchen: Verlieben in 36 Fragen - Sixx

Wie schaffst du es, das so anmutig zu machen? Hält dein Freund anderen immer die Tür auf? Das zeigt, dass er höflich und rücksichtsvoll ist. Bleibe unabhängig. Du bist vielleicht versucht, viel Zeit mit der Person verbringen zu wollen, die du kennenlernst und mit der du eine immer engere Freundschaft aufbaust. Es ist dennoch wichtig, unabhängig zu bleiben. Das zeigt der Person und dir selbst Respekt und hilft dir, die Persönlichkeit deines Freundes besser kennenzulernen. Zeige deinem Freund, dass du fähig bist, dir eine Meinung zu bilden.

Bedeutsame, tiefgründige Unterhaltungen halten eure Freundschaft frisch. Das zeigt der Person, dass du nicht anhänglich bist und andere Beziehungen pflegst. Verbringt Zeit miteinander. Eine der besten Arten, jemanden besser kennenzulernen, ist, gemeinsam verschiedene Aktivitäten zu unternehmen. Das hilft dir, neue Aspekte im Leben oder der Persönlichkeit der Person zu sehen und zeigt dein Interesse daran, die Freundschaft zu vertiefen.

Schlage vor, gemeinsam in einem Restaurant, das ihr beide probieren wolltet, essen zu gehen. Ihr könnt auch gemeinsam kochen.

Chinesische frauen kennenlernen

Passt die gemeinsame Zeit daran an, wie gut ihr einander kennt. Geht beispielsweise nicht gemeinsam in Urlaub, wenn ihr euch erst wenige Monate kennt. Macht stattdessen einen Tagesausflug, um etwas zu unternehmen, das ihr beide gerne macht. Akzeptiere das Positive und das Negative. Niemand hat eine eindimensionale Persönlichkeit. Einander kennenzulernen bedeutet auch, zu merken, wo die positiven und negativen Aspekte der Person liegen. Diese Hochs und Tiefs spielend zu meistern kann dir helfen, die Person besser kennenzulernen und eine starke Beziehung aufzubauen.

Beginne Unterhaltungen mit guten Nachrichten oder etwas Positivem, das dir passiert ist. Das entspannt die Stimmung und ermöglicht es dir und der Person, negative Themen anzuschneiden, die dir mehr über die Persönlichkeit verraten.

Sei verständnisvoll, wenn die Person scheinbar einen schlechten Tag hat. Keiner ist ganz immun gegen Negativität, und zu sehen, wie die Person damit umgeht, kann dir helfen, sie besser kennenzulernen.